Erster Lotus 3-Eleven für einen Kunden

Bei Lotus sind im Werk Hethel die ersten beiden Kundenfahrzeuge des 3-Eleven und des Elise Cup 250 gebaut worden. Der 3-Eleven ist ein 290 km/h schneller offener Sportwagen, der mit seinem 338 kW / 460 PS starken V6-Kompressormotor in drei Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigt. Das geringe Gewicht dank viel Karbon und Aluminium macht’s möglich. Etwas bescheidener, aber immer noch rasant tritt der Elise Cup 250 an. Sein 1,8-Liter-Vierzylinder mobilisiert 179 kW / 243 PS. Das reicht bei einem Leergewicht von 931 Kilogramm für 248 km/h Spitze und gut vier Sekunden für den Standardsprint.
Vom 3-Eleven,, daher der Name, sollen lediglich 311 Exemplare gebaut werden. es gibt zwei Ausführungen, eine für die Straße und eine für die Rennstrecke. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Bei Lotus ist die Produktion des 3-Eleven (vorne) und des Exige Cup 250 angelaufen (vorne rechts: Firmenchef Jean-Marc Gales).

Foto:
Lotus

Bei Lotus ist die Produktion des 3-Eleven (vorne) und des Exige Cup 250 angelaufen (vorne rechts: Firmenchef Jean-Marc Gales).


Beitrag zuletzt aktualisiert am 25. Juni 2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*