Genfer Salon 2015: Ford mit besonders kraftvollem Auftritt

Picture

Unter dem Motto „Ford Performance“ präsentiert der Konzern seine neuen Kraft-Modelle Focus RS und als Europapremiere den Supersportler Ford GT auf dem Genfer Automobil-Salon (05.-15. März 2015). Der neue Europa-Chef Jim Farley und der oberste Produktentwickler Raj Nair, stellen darüber hinaus auch den Focus ST, der als Benziner oder Diesel lieferbar ist, und den scharfen Fiesta ST vor. Weitere sportliche Neuheiten für Europa sind natürlich die neuen Ford Mustang als Fastback-Coupé und Convertible (Kabriolett).

Aber auch für ruhigere Naturen gibt es auf dem Ford-Stand in Halle 5 genug zu entdecken: etwa die
Ford-SUV-Baureihen Edge, Kuga und EcoSport; gezeigt werden in der Schweiz darüber hinaus auch der frische Focus, die neue Mittelklasse- und Businesslimousine/-kombi Mondeo sowie der brandneue Raumriese Ford S-MAX. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 28. Februar 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*