Halbjahr 2015: Porsche SE erzielt Konzernergebnis von 1,65 Milliarden Euro

Picture

Die Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart (Porsche SE), hat im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 30. Juni 2015 ein Konzernergebnis nach Steuern in Höhe von 1,65 Milliarden Euro (1. Halbjahr 2014: 1,74 Milliarden Euro) erzielt. Dieses war maßgeblich vom Ergebnis aus at Equity bewerteten Anteilen an der Volkswagen AG in Höhe von 1,69 Milliarden Euro beeinflusst (1. Hj. 2014: 1,77 Milliarden Euro).

Die Nettoliquidität des Porsche SE Konzerns beläuft sich zum 30. Juni 2015 auf 2,07 Milliarden Euro. Zum 31. Dezember 2014 hatte die Nettoliquidität noch 2,27 Milliarden Euro betragen. Dieser Rückgang ist insbesondere auf geleistete Steuer- und damit verbundene Zinszahlungen im Zusammenhang mit einer abgeschlossenen steuerlichen Außenprüfung für vergangene Veranlagungszeiträume zurückzuführen.

Das Eigenkapital des Porsche SE Konzerns erhöhte sich zum 30. Juni 2015 insbesondere aufgrund des positiven Konzernergebnisses nach Steuern auf 30,79 Milliarden Euro (31. Dezember 2014: 29,49 Milliarden Euro). Die Eigenkapitalquote der Porsche SE stieg im Vergleich zum Ende des Geschäftsjahres 2014 von 96,8 Prozent auf 98,3 Prozent.

Die Porsche SE geht vor dem Hintergrund der Erwartungen des Volkswagen Konzerns zu seiner künftigen Entwicklung für das Geschäftsjahr 2015 unverändert von einem positiven Konzernergebnis nach Steuern zwischen 2,8 Milliarden Euro und 3,8 Milliarden Euro aus. Der zu erwartende Effekt aus der Verwässerung des Kapitalanteils an der Volkswagen AG im Zusammenhang mit den von der Volkswagen AG begebenen Pflichtwandelanleihen ist in diesen Zahlen nicht berücksichtigt.

Zudem strebt die Porsche SE eine positive Nettoliquidität an, die sich zum 31. Dezember 2015 ohne Berücksichtigung künftiger Investitionen weiterhin voraussichtlich zwischen 1,7 Milliarden Euro und 2,3 Milliarden Euro bewegen wird. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 6. August 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*