IV. Audi Cup: 500.000 Besucher bei internationalem Spitzenfußball

Picture

FC Bayern München, Real Madrid, AC Mailand und Tottenham Hotspur: Vier absolute Top-Mannschaften spielen beim vierten Audi Cup gegeneinander. Bei dem Turnier am 4. und 5. August 2015 in der Münchner Allianz Arena geht es um den ersten begehrten Pokal zu Beginn der Saison. Der Finaltag am 5. August ist bereits ausverkauft, nur für die beiden Halbfinalspiele am 4. August gibt es noch Karten: Wer kein Ticket bekommt, kann die Fußballstars live im ZDF erleben.

Seine Premiere feierte der Audi Cup 2009 anlässlich des 100. Geburtstages des Unternehmens; er findet im Zwei-Jahres-Rhythmus statt. Am Dienstag, 4. August 2015, eröffnen Real Madrid und Tottenham Hotspur das 2015er-Turnier um 18.15 Uhr. Um 20.45 Uhr spielt der FC Bayern dann gegen den AC Mailand. Die Verlierer aus beiden Partien spielen am Mittwoch, 5. August, um den dritten Platz, bevor die beiden Gewinner im Finale antreten. Auch dann sind die Anstoßzeiten 18.15 Uhr und 20.45 Uhr. Am zweiten Spieltag erwartet man den 500.000. Besucher in der Geschichte des Audi Cup. Das ZDF zeigt beide Abendspiele live, die Partien um 18.15 Uhr strahlt ZDFinfo ebenfalls live aus.

Auch beim diesjährigen Audi Cup gibt es wieder automobile Botschafter: Vier Audi A3 Sportback e-tron in den Farben der teilnehmenden Vereine sind in den kommenden Wochen in München unterwegs und werben für das Turnier. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 13. Juli 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*