Juli-Rekord: Porsche beliefert im Juli 20.733 Kunden

Picture

Im Sommermonat Juli 2015 lieferte Porsche weltweit 20.733 SUV und auch sportliche Fahrzeuge an Kunden aus. Der beste Juli der Unternehmensgeschichte bedeutet ein Plus von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. 1900 Käufer hatten sich jahreszeitlich passend für einen Boxster oder ein 911 Cabriolet entschieden. Von Januar bis Juli dieses Jahres lieferte Porsche insgesamt rund 135.000 Fahrzeuge aus. Dies entspricht einem Plus von 29 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2014.

Im Juli 2015 verzeichnete Porsche eine starke Resonanz der deutschen Kunden: Mit 3179 Auslieferungen erreichte der Hersteller im Volkswagen-Konzern auf seinem Heimatmarkt ein Plus von 46 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. In den USA wurden mehr als 4700 Neuwagen in Kundenhand übergeben – ein Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat und zugleich der weltweit erfolgreichste Einzelmarkt im Juli 2015.

International fuhr im Berichtsmonat erneut der fünftürige CUV Macan auf die Spitzenposition: rund 7800 der kompakten Geländewagen wurden weltweit an Kunden ausgeliefert. Auch die Coupés Cayman und 911 verzeichneten zweistellige Wachstumsraten. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 12. August 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*