Kia und Sky verlängern Bundesliga-Partnerschaft

Picture

Kia Motors Deutschland ist in der Bundesliga-Saison 2015/16 zum vierten Mal Co-Sponsor der Live-Berichterstattung auf Sky und setzt auch sein Titelpatronat des Experten-Talks ‚Sky90 – Die Kia Fußballdebatte‘ fort. In der Sendung analysieren prominente Talkgäste direkt nach Abpfiff der letzten Partie am Sonntagabend ab 19.30 Uhr die Ereignisse des Spieltages.

„Leidenschaft, Dynamik, Erlebnisqualität, Überraschungsmomente – das sind Attribute, die man mit dem Fußball verbindet und die auch zum Kern unserer Marke gehören. Deshalb hat Kia eine enge Beziehung zum Fußball aufgebaut“, sagt Axel Blazejak, Leiter Marketing von Kia Motors Deutschland. „Neben unserer jahrelangen Präsenz bei den internationalen Top-Turnieren der FIFA und UEFA ist Kia durch seinen Auftritt auf Sky inzwischen auch in der Bundesliga-Berichterstattung eine feste Größe.“ Das nächste große internationale Turnier, das von Kia gesponsert wird, ist die ‚UEFA EURO 2016‘ in Frankreich.

Zu allen fünf Anstoßzeiten eines Bundesliga-Spieltages wird Kia auf Sky prominent platziert sein – in Vorberichten, Live-Sendungen, Nachberichten und reguläre Werbespots. Präsent ist Kia auch in dem Dienst ‚Sky Go‘, mit dem die Bundesliga-Berichterstattung live auf mobilen Endgeräten verfolgt werden kann. Hier schaltet die Marke bis zu 15-sekündige Spots. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 13. August 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*