Lexus auf der Tokyo Motor Show

Picture

Auf der Tokyo Motor Show wird der Automobilhersteller Lexus, am 28. Oktober um 13:45 Uhr Ortszeit mit einer neuen Konzeptstudie seine Vision von progressivem Luxus präsentieren.

Insgesamt werden bei der Messe elf Lexus Fahrzeuge ausgestellt sein. Der modellgepflegte Lexus GS sowie die Hochleistungslimousine GS F, das jüngste Mitglied der sportlichen „F“ Modellpalette, feiern in Japan ihr Debüt. Zugleich präsentiert Lexus mit dem neuen RX erstmals die jüngste Generation seines Crossover-SUV der Premium-Klasse. Alle drei Modelle wurden bereits zu einem früheren Zeitpunkt in den USA und auch in Deutschland vorgestellt und kommen in Japan noch im laufenden Jahr auf den Markt. (dpp-AutoReporter/sgr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*