Mazda Presseportal neu eröffnet

Der Automobil Hersteller aus Japan hat das Mazda Presseportal überarbeitet.

Der komplett neue Online-Auftritt liefert alle wichtigen Informationen, Bilder und Videos zur japanischen Marke und deren Fahrzeugen und ist jetzt auch für die übersichtliche Darstellung auf mobilen Endgeräten geeignet.

Das Mazda-Presseportal (unter www.mazda-presse.de) gliedert sich in zwei Bereiche.

Mazda Presseportal

Aktuelle Pressemeldungen sowie ein jüngeres „News-Archiv“ sind fortan schon auf der Startseite öffentlich sichtbar, ein Login ist hier nicht erforderlich. Pressematerialien wie Fotos, Videos und andere weiterführende Informationen stehen dagegen ausschließlich registrierten Medienvertretern zur Verfügung. Wer bereits für den alten Mazda-Presseclub registriert war, kann sich mit seinen gewohnten Zugangsdaten anmelden – eine erneute Registrierung ist für die neue Seite nicht erforderlich.

Weiterhin verfügbar bleibt das historische Fahrzeug-Archiv mit Fotos und Pressetexten nahezu aller in Deutschland und weltweit jemals angebotenen Modellen, die sich nach den angebotenen Generationen filtern lassen. (ampnet/nic)

Hier zeigt sich mal wieder wie schwer es für einen etablierten Konzern ist, den Überblick über alle Projekte und URLs im Unternehmen zu behalten. Die Ebenfalls bekannte Adresse Mazdapresseclub wurde weder aktualisiert noch umgeleitet und führt ins Leere…


Beitrag zuletzt aktualisiert am 18. April 2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*