Mercedes-Benz Versicherung: Daimlers neuer Garantieversicherer

Picture

Die Lebensdauer der Autos auf deutschen Straßen steigt – laut einer aktuellen Studie liegt sie im Durchschnitt bei neun Jahren. Die Herstellergarantie gilt jedoch meist nur für die gesetzlich vorgeschriebenen zwei Jahre. Mit zunehmendem Alter des Fahrzeugs steigt aber auch der Bedarf an Reparatur und Wartung. Hier gewinnen Garantieversicherungen an Bedeutung, denn sie dienen der Absicherung der Fahrzeughaltenden vor unvorhersehbaren Reparaturkosten für Bauteilgruppen – von Motoren über Getriebe bis hin zu Klimaanlagen. Autofahrende der Marken Mercedes-Benz und smart können ab Anfang 2016 eine Neuwagen-Anschlussgarantie oder Gebrauchtwagen-Garantie beim Händler abschließen, die über die neu gegründete Mercedes-Benz Versicherung abgesichert wird. Die Garantie bietet Kunden zusätzliche Sicherheit und kann bis zum zehnten Lebensjahr des Autos sukzessive verlängert werden. Sie ist fahrzeuggebunden und läuft auch im Falle eines Halterwechsels weiter.

„Garantieprodukte stärken die Bindung zwischen Kunde und Händler. Deshalb wollen wir diese den Kunden künftig unter der eigenen Marke anbieten. So stellen wir im Garantiefall die Qualität der Reparatur mit Originalersatzteilen aus dem Hause Daimler sicher“, sagt Dr. Ingo Telschow, Vorsitzender der Geschäftsführung der Daimler Insurance Services GmbH. Der Daimler Konzern tritt mit der Mercedes-Benz Versicherung AG erstmalig in Deutschland als Garantieversicherer auf. Die Steuerung des Versicherungsgeschäfts von Daimler läuft weltweit über Daimler Insurance Services.

Der Vertrieb der Garantieversicherungen erfolgt einerseits über die Mercedes-Benz Bank, andererseits wird auch die CarGarantie GmbH als Vermittler tätig. Vorstandsvorsitzender der neu gegründeten Mercedes-Benz Versicherung AG ist Michael Hoffmann, der seit 2009 bei Daimler Insurance Services tätig ist. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 1. Dezember 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*