Mitsubishi ist auf einem guten Weg

Picture

Mitsubishi verzeichnet bis 18.533 Zulassungen das beste Halbjahresergebnis seit 2006. Im Juni erzielte der Automobilhersteller mit 4.003 zugelassenen Fahrzeugen das herausragendste Ergebnis seit 15 Jahren für Mitsubishi in Deutschland. Der Marktanteil lag im Monat Juni ebenfalls bei guten 1,3 Prozent.

„Diese erfreulichen Zahlen zeigen, dass unsere Autos von den Kunden angenommen werden und unsere Maßnahmen greifen. Vor diesem Hintergrund ist der überdurchschnittlich hohe Anteil von rund 77 Prozent an privaten Zulassungen besonders hervorzuheben. Ich denke, wir sind auf einem guten Weg“, gibt sich MMDA Geschäftsführer Werner H. Frey zuversichtlich.

Gegenüber dem Vorjahresmonat konnten die Neuzulassungen um 116 Prozent gesteigert werden. In den ersten sechs Monaten steht ein Zuwachs von 81 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum.

Beliebtestes Modell sowohl im Juni, als auch in den ersten sechs Monaten war der Space Star, gefolgt vom ASX und dem Outlander. Bereits an vierter Stelle der Mitsubishi Zulassungsstatistik steht der Plug-in Hybrid Outlander, der auf rund 1.170 Neuzulassungen im ersten Halbjahr kommt. (dpp-AutoReporter)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 8. Juli 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*