Niederländischer Prinz startet beim Audi Sport TT Cup

Picture

Der Audi Sport TT Cup gastiert im Rahmenprogramm der DTM am nächsten Wochenende (16. / 17. Juli) zum ersten Mal in den Niederlanden; auf dem traditionsreichen Circuit Park von Zandvoort findet jeweils ein Rennen im Audi-Markenpokal statt. In der Gaststarter-Wertung steht der niederländische Prinz Bernhard van Oranje am Start. Der 46-jährige Adlige ist der zweite Sohn von Margriet van Oranje-Nassau, der Prinzessin der Niederlande.

Mehr Siegchancen werden allerdings dem Tabellenführer Dennis Marschall (19) eingeräumt. Er liegt fünf Zähler vor dem Finnen Joonas Lappalainen (18); der Südafrikaner Sheldon van der Linde (17) ist momentan Dritter. Der Free-TV-Sender Sport 1 zeigt die Läufe am Samstag ab 12.00 Uhr sowie am Sonntag ab 10.15 Uhr live. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 28. Juli 2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*