Nissan weitet Partnerschaft mit UEFA aus

Nissan weitet im zweiten Jahr als offizieller Automobilpartner sein Engagement in der UEFA Champions League auf mehr als 40 weitere Länder aus, darunter Brasilien, China, Japan und die USA. Wie in der Debütsaison steht der Fan im Mittelpunkt der Partnerschaft zwischen dem Autohersteller und dem europäischen Fußballverband. Mit verschiedenen Aktionen soll auch in ferneren Ländern die Begeisterung für die Champions League geweckt werden. Außerdem setzt Nissan seine Partnerschaft mit seinen Markenbotschaftern Andrés Iniesta, Thiago Silva, Yaya Touré und Max Meyer fort. (ampnet/dm)

Bilder zum Artikel

Nissan.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Nissan

Nissan.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 29. August 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*