Ogi Redzic neuer Senior Vice President Connected Vehicles

Picture

Neuer Senior Vice President Connected Vehicles und Mobility Services der Renault-Nissan Alliance ist Ogi Redzic. Der 45-jährige soll ab sofort die Aktivitäten der Konzernpartner bei der Entwicklung vernetzter Fahrzeuge lenken. Redzic war zuvor unter anderem für Nokia, NAVTEQ, Motorola und das Kommunikations-Startup cyberPIXIE tätig. Zuletzt war er Vice President, Automotive beim Online-Kartenservice Nokia HERE, dessen neue Anteilseigner seit wenigen Tagen die Audi AG, die BMW Group und die Daimler AG sind. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 18. Januar 2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*