Opel feiert 50 Jahre Kadett B

Ab 1965 brachten immer mehr stolze Besitzer ihren ersten Neuwagen von Opel nach Hause – einen Kadett B. Am Ende der Produktionszeit 1973 hatte der Bestseller 2,6 Millionen Käufer gefunden. Über 40 von diesen Autos werden sich am 18. Juli zur großen Geburtstagsparty am Opel-Werk in Rüsselsheim treffen. Und die findet on the Road mit einer Ausfahrt zum Weingut Schloss Westerhaus statt. Angeführt wird die Oldie-Parade von Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann, der mit einen Kadett D – einst sein erstes Auto – antritt.
Am Sonnabend um 10.30 Uhr startet dann der Korso aus den Kadett B von Mitgliedern der Alt Opel IG zur Fahrt durch Rheinhessen. Begleitet werden die Oldtimer von drei ganz besonderen Kadetten aus dem Bestand von Opel Classic: Einer Limousine in Bilderbuchzustand, dem legendären Kiemencoupé und dem Rallye-Kadett von Schweden-Star Anders Kulläng. (ampnet/nic)

Bilder zum Artikel

Opel Kadett B.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel Kadett B.

Opel Kadett B.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel Kadett B.

Opel Kadett B.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel Kadett B.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 15. Juli 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*