Renault T speziell für Tanktransporte

Renault Trucks bietet mit dem neuen T Tanker ein spezielles Modell für den Transport von Gefahrgut und Chemikalien an. Um das Leergewicht zu verringern und so für mehr Nutzlast zu sorgen, ist das Fahrzeug unter anderem serienmäßig mit Felgen, Druckluftbehältern und Kraftstofftanks aus Aluminium sowie einer gewichtsreduzierten Sattelkupplung ausgestattet. Das spart gegenüber einem T-Standardmodell mehr als 270 Kilogramm ein.
Die rechte Fahrgestellseite weist eine Aussparung auf, die eine problemlose Montage zusätzlicher branchenspezifischer Ausrüstungselemente ermöglicht. Der Renault T Tanker ist serienmäßig mit dem Ausstattungspaket „Protect“ bestückt, das Abstandsregeltempomat (ACC), Abbiegelicht, automatische Fahrlichtsteuerung, Xenon-Scheinwerfer, Scheinwerferwaschanlage und das neue Reifendruckkontrollsystem umfasst. Ebenso gehören ein Flammschutz an der Abgasanlage, Batterietrennschalter und ein Zwei-Kilogramm-Feuerlöscher zur Ausstattung. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Renault T Tanker.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Renault Trucks

Renault T Tanker.

Renault T Tanker.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Renault Trucks

Renault T Tanker.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 12. November 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*