Renaults Mittelklassekombi jetzt bestellbar

Picture

Die Kombiversion ‚Grand Tour‘ zu Renaults Coupélimousine Talisman kommt am 11. Juni 2016 in den Handel, ist aber ab sofort zum Basispreis ab 28.950 Euro bestellbar. Der gleichermaßen funktionale wie dynamische Kombi bietet eine Ladekapazität von bis zu 1681 Litern sowie eine maximale Ladelänge von 2,01 Metern bei umgeklappter Rücksitzbank. Mit der Neuwagengarantie von fünf Jahren setzt Renault ein deutliches Signal für die hohe Fertigungsqualität.

Der neue Renault Talisman Grandtour ist in den drei Ausstattungen Life, Intens und Initiale erhältlich. Bereits die Basisvariante Life umfasst Komfortelemente wie das Renault Multisense zur individuellen Einstellung der Fahrzeugcharakteristik und das Touchscreen-Multimediasystem R-Link 2 mit Online-Anbindung und integrierter Navigation.

Die Ausstattung Intens (ab 33.350 Euro) verfügt zusätzlich über Voll-LED-Scheinwerfer, den großen, senkrecht positionierten 8,7-Zoll-Touchscreen für das R-LINK 2, 18-Zoll-Räder, Ambiente-Beleuchtung sowie den Fernlicht-Assistenten, Spurhalte-Warner und die Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner.

Die Topversion Initiale (ab 40.750 Euro) bringt mit 360-Grad-Rundum-Einparkhilfe inklusive Rückfahrkamera, Akustikverglasung, achtfach elektrisch einstellbaren Vordersitzen und BOSE Surround Sound-System Luxus in die gehobene Mittelklasse. Die elektrische Heckklappe mit Fußsensor ermöglicht komfortablen Zugang zum geräumigen Kofferraum. Hinzu kommen das adaptive Fahrwerk, die dynamische Allradlenkung 4Control und ein nochmals breiteres Spektrum an Fahrerassistenzsystemen, darunter Sicherheitsabstand-Warner, Totwinkel-Warner und Notbremsassistent. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 17. Mai 2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*