Scheidgen wird Fiat- und Abarth-Markenchef

Jan Scheidgen (40) übernimmt die neue Position des Brand Country Managers für die Marken Fiat und Abarth bei Fiat Chrysler Automobiles (FCA) Deutschland. In dieser Funktion verantwortet er das operative Ergebnis sowie die Positionierung und das Image der Marken auf dem deutschen Markt.
Jan Scheidgen war zuletzt als Fiat-Vertriebsleiter und stellvertretender
Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und After Sales bei FCA in Shanghai beschäftigt. Er bringt langjährige, internationale Erfahrungen in den Bereichen Sales und Marketing mit. Unter anderem war er innerhalb der Volkswagen Group in verschiedenen Führungspositionen bei Skoda und FAW-VW (China) tätig.

In seiner neuen Aufgabe berichtet er an FCA-Vorstandsvorsitzenden Henrik Starup-Hansen. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Jan Scheidgen.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Fiat

Jan Scheidgen.

Jan Scheidgen.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Fiat

Jan Scheidgen.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 2. September 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*