Seat sucht Nachwuchsbands

Picture

Zusammen mit Vevo, der weltweit führenden Plattform für Musikvideo- und Entertainment-Content, schickt Seat-Moderator Selcuk Erdogan samt Leon ST CUPRA auf große Talentsuche. „Auf Achse“ heißt das Format, in dem junge Bands zeigen können, was in ihnen steckt. Die coolste Neuentdeckung holt Seat dann noch zu „Rock am Ring“ und „Rock’n’Heim“.

Seat und Vevo haben sich für ein einzigartiges Nachwuchsprojekt zusammengeschlossen und gehen von April bis August auf große Deutschland-Tour. Selcuk Erdogan und sein Team düsen dann mit dem neuen Leon ST CUPRA quer durch die Republik und lauschen in die Proberäume vieler junger Rocktalente. (dpp-AutoReporter/hhg)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 14. April 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*