Škoda ist Mobilitätspartner beim Deutschen Theaterpreis ‚Der Faust‘

Picture

Deutschland gehört zu den größten und bedeutendsten Theaterländern der Welt. In diesem Jahr feiert ‚Der Faust‘ mit seiner zehnten Auflage ein kleines Jubiläum. Im Saarländischen Staatstheater in Saarbrücken werden die begehrten Auszeichnungen in insgesamt acht Kategorien vergeben, darunter ‚Beste Regie Schauspiel‘, ‚Beste Choreografie‘ und ‚Beste Bühne/Kostüm‘. Die Gewinner werden erst am Gala-Abend bekanntgeben, über die Preisträger haben im Vorfeld die Mitglieder der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste entschieden. Für die Gäste stellt Škoda als Mobilitätspartner einen exklusiven VIP-Shuttle zur Verfügung. Die Fahrzeugflotte besteht aus eleganten Superb-Limousinen. Das Škoda-Flaggschiff der dritten Generation präsentiert markantes Design und das großzügigste Raumangebot seines Segments. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 19. November 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*