Toyota hat die geringsten CO2-Emissionen

Die Modellpalette von Toyota Fahrzeugflotte weist die geringsten CO2-Emissionen aller in Europa vertretenen Automobilhersteller auf. Dem Abschlussbericht 2010 der Europäischen Kommission und der Europäischen Umweltbehörde zufolge beläuft sich der durchschnittliche Kohlendioxid-Ausstoß der europäischen Toyota- und Lexus-Modelle auf 112,2 Gramm pro Kilometer. Damit werden sowohl der Industriedurchschnitt von 140 g/km als auch die für Toyota von der Kommission definierte Zielvorgabe von 128,35 g/km deutlich unterschritten.

Toyota Auris Hybrid Foto

Die Ergebnisse sind integraler Bestandteil der Kommissionsziele zur Senkung der CO2-Emissionen. Beim Bericht 2010 wurden die Werte für die jeweils effizientesten 65 Prozent der Modellpalette zugrunde gelegt. Der für Toyota vorgegebene Zielwert von 128,35 g/km basiert auf den 564 633 Neuzulassungen von Toyota und Lexus im Jahr 2010 in den EU-Mitgliedsstaaten. Berücksichtigt man – wie ab 2015 vorgeschrieben – 100 Prozent der Fahrzeugflotte, so lag der durchschnittliche CO2-Ausstoß von Toyota 2010 bei 129 g/km – nur 0,7 Prozentpunkte über dem Zielwert und bereits unter der Vorgabe der Kommission von 130 g/km für die gesamte Automobilindustrie im Jahr 2015.

Die Ergebnisse belegen nach Ansicht von Toyota die Effektivität des Hybridantriebs. So wird in diesem Jahr das Hybridangebot um den siebensitzigen Prius+ und den Prius Plug-in erweitert. Darüber hinaus wird Toyota mit dem Yaris Hybrid erstmals die Vollhybridtechnologie im B-Segment anbieten. Der auf der IAA 2011 vorgestellte Lexus GS 450h wird ebenfalls in diesem Jahr eingeführt.

Die weltweiten kumulierten Absatzzahlen von Hybridfahrzeugen beider Marken haben 2011 die Marke von 3,5 Millionen Einheiten überschritten. In Europa entfielen 2011 zehn Prozent des Absatzes von Toyota und Lexus auf Hybridfahrzeuge. (ampnet/jri) Peter Schwerdtmann


Beitrag zuletzt aktualisiert am 7. April 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*