Verkauf des Mercedes-Benz GLA startet

Mercedes-Benz erweitert mit dem GLA seine SUV-Palette. Als erster SUV verfügt das vierte der insgesamt fünf neuen Kompaktmodelle von Mercedes-Benz auf Wunsch über die neue Generation des permanenten Allradsystems 4Matic mit vollvariabler Momentenverteilung. Bestellt werden kann der GLA ab sofort, zu den Händlern kommen die ersten Modelle im März 2014. Die Preise beginnen in Deutschland bei 29 303,75 Euro für den GLA 200 mit 115 kW / 156 PS.
Bei den Benzinern rangieren darüber mit 155 kW / 211 PS die Modelle GLA 250 (35 283,50 Euro) und GLA 250 4Matic (37 496,90 Euro). Der GLA 250 4Matic sprintet in 7,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h und markiert damit den Bestwert im Segment.

Der GLA 200 CDI (32 130,00 Euro) leistet 100 kW / 136 PS, besitzt einen Hubraum von 2,2 Litern sowie ein maximales Drehmoment von 300 Nm. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch liegt bei 4,3 Litern Diesel pro 100 Kilometer. Für 36 509,20 Euro ist der GLA 200 CDI auch als 4Matic erhältlich. Der GLA 220 CDI verfügt ebenfalls über 2,2 Liter Hubraum und leistet 125 kW / 170 PS sowie 350 Nm. Die Preise: 37 038,75 Euro für den Fronttriebler und 39 252,15 Euro für die 4Matic-Version.

Ebenfalls ab 29. November 2013 kann die GLA Edition 1 in Kombination mit allen Motorisierungen bestellt werden. Das Sondermodell besitzt innen wie außen exklusive Details und ist ab 34 603,75 Euro (GLA 200 Edition 1) rund ein Jahr lang ab Markteinführung erhältlich. (ampnet/nic)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 30. November 2013

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*