Verkehrsticker Info

Es werden die Meldungen des gesamten Bundesgebietes gezeigt. Meldungen zur Verkehrssicherheit und zur Auslastung des Straßenverkehrs.

Die besten Stau prognosen

Der ADAC bietet jetzt eine Aktuelle Stauprognose auf Youtube an, Hut ab!

Staus vermeiden durch richtiges Einfädeln

Nicht zu früh die Spur wechseln!
Kaum verengt sich die Fahrbahn vor einer Autobahnbaustelle passiert immer dasselbe: Stau
Der Grund: Viele Autofahrer fürchten ausgebremst zu werden oder als Vordrängler zu erscheinen und versuchen, sich bereits weit vor der Engstelle einzufädeln.

Foto: Adac Stau auf der Autobahn
Stau zum Wochenende
Damit behindern sie nicht nur den Verkehrsfluss und gefährden sich und andere, sondern verstoßen auch gegen das gesetzlich vorgeschriebene Reißverschlussprinzip.

Wer dies richtig anwenden will, fährt so nah wie möglich an das Nadelöhr heran, blinkt frühzeitig, schaut in den Spiegel und ordnet sich dann ein. Im Gegenzug muss der fließende Verkehr das korrekte Einfädeln auch ermöglichen. So lassen sich Staus vermeiden.

Weitere Quellen zum Straßenwetter:

Deutschland Europa Bahn
Aktuelle Verkehrsmeldungen:

Österreich:Straßenzustand
Schweiz: Alpenpässe
Südtirol:Staubericht
Wenn nichts mehr geht, fahren Sie mit der Bahn. Fahrplanauskünfte von

Radarkontrollen in Deutschland, und Informationen zur Pkw-Maut


Wie kann ich bei den ADAC-Staumeldern mitmachen?
Es sind über 100.000 ehrenamtliche Staumelder im Einsatz die den ADAC-Club ständig per Handy über Staus und Verkehrsbehinderungen informieren.
Wer mitmachen will kann sich einfach über den Staumelderantrag bewerben.

Abkürzungen der Bundelander Namen

BW
Baden-Württemberg
BY
Bayern
BL
Berlin
BB
Brandenburg
BR
Bremen
HH
Hamburg
HE
Hessen
MV
Mecklenburg-Vorpommern
NS
Niedersachsen
NW
Nordrhein-Westfalen
RP
Rheinland-Pfalz
SL
Saarland
SN
Sachsen
SA
Sachsen-Anhalt
SH
Schleswig-Holstein
TH
Thüringen

Beitrag zuletzt aktualisiert am 17. Januar 2017

1 Kommentar zu Verkehrsticker Info

  1. dieser Ratschlag richtiges Einfädeln gilt nur, wenn ein Fahrstreifen endet, aber nicht beim Einfahren auf die Autobahn. Auch langsam fahrende Lkw auf der rechten Durchgangsfahrbahn haben Vorfahrt. Hier gilt das Reissverschlusssystem nicht!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*