Volkswagen Jeans-Up spart bis zu 792 Euro

Volkswagen legt vom Up das Sondermodell Jeans-Up auf. Es bietet einen Preisvorteil von bis zu 792 Euro. Das Exterieur prägen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, in Chrom gefasste Außenspiegeln, sportliche Folienbeklebung an den Seiten sowie der „Jeans“-Schriftzug auf den Vordertüren. Dazu kommen abgedunkelte Heck- und Seitenscheiben und Nebelscheinwerfer mit Chromeinfassung.
Serienmäßig an Bord sind eine Multifunktionsanzeige, Geschwindigkeitsregelanlage und Sitze im Jeans-Look mit Einfassungen in Leder-Optik. Zusätzlich unterstreichen der „Up“-Schriftzug in den Türeinstiegsleisten, Textilfußmatten mit farbiger Naht und Chromapplikationen an Luftausströmern, Radioblende und im Kombiinstrument den besonderen Auftritt. Das Lenkrad, der Schaltknauf und der Handbremshebelgriff sind mit dunklem Spaltleder mit „Sioux“-farbiger Naht überzogen.

Den Jeans-Up gibt es ab 12 375 Euro und in allen Motor-Getriebevarianten der Baureihe, einschließlich des Eco-Up mit Erdgasantrieb. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Volkswagen Jeans-Up.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Volkswagen Jeans-Up.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 26. April 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*