Volvo setzt neuen Fahrwerkssimulator ein

Volvo setzt einen neuen Fahrwerksimulator ein. Er ermöglicht virtuelle Tests auf dem Testgelände in Schweden oder auf der Nürburgring-Nordschleife. Volvo kann damit bereits in der frühen Entwicklungsphase an der Hochgeschwindigkeits-Stabilität, an der Balance und den individuellen Fahreinstellungen arbeiten. Durch die Kombination aus objektiver computer-gestützter Datenanalyse und dem Urteil echter Fahrer sind schnelle und realitätsnahe Tests unterschiedlicher Fahrwerkseinstellungen möglich. (ampnet/dm)

Bilder zum Artikel

Volvo-Fahrwerksimulator.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Volvo

Volvo-Fahrwerksimulator.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 7. Oktober 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*