Vorschau: Die Auto-Welt blickt nach Frankfurt

Die Auto-Welt blickt in der kommenden Woche nach Frankfurt. Auch wir werden wieder mit einem Redaktionsteam und mehreren Fotografen vor Ort sein. Vor allem die deutschen Hersteller stehen im Rampenlicht. BMW schickt nicht nur drei neue Generationen (X1, 3er und 7er), sondern auch seine ersten Plug-in-Hybrid-Modelle vom 2er über den 3er bis zum X5 an den Main. Mercedes-Benz stockt mit GLC und GLE seine SUV-Flotte auf und präsentiert außerdem nach über 40 Jahren erstmals wieder ein S-Klasse Cabrio. Bei Opel dreht sich alles um den Astra, der mit vielen Technologiehighlights dem Dauerrivalen VW Golf wieder etwas mehr auf den Pelz rücken möchte. Und bei Porsche steht eine (R)Evolution ins Haus. Die Markenikone 911 verabschiedet sich vom Sauger.
Großes Auto und kleiner Motor: Unser Fahrbericht klärt, ob das Konzept beim Skoda Superb 1,4 TSI Style aufgeht. In Australien entscheidet sich, welcher VW-Pilot in diesem Jahr Rallye-Weltmeister wird. Gemächlicher geht es bei einer Klassikerraylle in China zu, die wir im VW Käfer mitfahren.

Darüber hinaus halten wir Sie natürlich auch weiterhin mit tagesaktuellen Meldungen rund um Auto und Motorrad sowie über aktuelle Entwicklungen in der Automobilwirtschaft und der Verkehrspolitik auf dem Laufenden. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Opel Astra.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel Astra.

7er BMW.

Foto:
Auto-Medienportal.Net

7er BMW.

Mercedes-Benz S 500 Cabrio.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz S 500 Cabrio.

Porsche 911 Carrera.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche 911 Carrera.

Skoda Superb 1,4 TSI.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda Superb 1,4 TSI.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 14. September 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*