WorldSkills 2015 werden von Volkswagen Service Deutschland unterstützt

Picture

Vom 11. bis 16. August finden die WorldSkills 2015 im brasilianischen São Paulo statt. Bei der Weltmeisterschaft der Berufe werden die Wettbewerbe in rund 50 Berufsdisziplinen aus Industrie, Handwerk und Dienstleistungen ausgetragen. Volkswagen Service Deutschland unterstützt die 43. WorldSkills mit einer Rohkarosse des up! für die automobilen Disziplinen. Nach Abschluss des Wettbewerbs wird das Exponat im Deutschen Kompetenzzentrum der Karosserie- und Fahrzeugbauer zur Aus- und Weiterbildung im Kfz-Handwerk im hessischen Friedberg eingesetzt.

„Wir freuen uns die Weltmeisterschaft der Berufe auch in diesem Jahr begleiten zu können. Mit der Unterstützung des Volkswagen Service Deutschland können die Teilnehmer der WorldSkills 2015 sowie anschließend die Auszubildenden des Kfz-Handwerks an einer hochmodernen Fahrzeugkarosserie ihr Können unter Beweis stellen“, erklärt Frank Jürgens, Leiter Service Deutschland Marke Volkswagen Pkw und ergänzt: „Wir möchten junge Menschen für eine Berufsausbildung begeistern und ihnen zeigen, welche vielfältigen Möglichkeiten die Volkswagen Partnerbetriebe bieten. Gleichermaßen sind gut ausgebildete Fachkräfte für Volkswagen entscheidend, um unsere Kunden mit dem besten Service im Handel zu empfangen.“

Für den Wettbewerb in der Disziplin Karosserie- und Fahrzeugbaumechanik stellt Volkswagen Service Deutschland eine Rohkarosse des up! zur Verfügung. Nachdem die alle zwei Jahre stattfindenden WorldSkills zuletzt 2013 in Leipzig gastierte, wird der diesjährige Wettkampf in São Paolo, Brasilien ausgetragen. (dpp-autoReporter/sgr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 15. August 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*