Zweite Generation des Jaguar XF steht beim Händler

Die zweite Generation des Jaguar XF steht jetzt in Deutschland bei den Händlern. Den Einstieg in die britische Business-Class markiert die Version mit dem 120 kW / 163 PS starken E-Performance Diesel und Handschaltgetriebe in der „Pure“-Ausstattung für 41 350 Euro. Für alle Modelle gilt „Jaguar Care“, eine Drei-Jahres-Garantie bei unbegrenzter Kilometerleistung inklusive aller in diesem Zeitraum anfallenden Inspektionen.
Wer den Hecktriebler mit einem V6 Motor beschleunigen will, findet ab 61 510 Euro (Diesel) und 62 270 Euro (Kompressor-Benziner) ein Modell mit der höherwertigen „Prestige“-Ausstattung. Insgesamt werden fünf Ausstattungslinien angeboten. Als Flaggschiff der gesamten Baureihe fungiert der mit dem 280 kW / 380 PS) starken 3.0 V6 Kompressor aus dem Sportwagen F-Type bestückte XF S für 67 790 oder mit Allradantrieb für 70 390 Euro. (ampnet/Sm)

Bilder zum Artikel

Jaguar XF.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Jaguar

Jaguar XF.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 3. Oktober 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*