Kfz Schwarzarbeit
Autorecht

Schwarzarbeit im Kfz-Gewerbe

Als Autofahrer freut man sich, privat einen Hobbyelektriker oder gut ausgebildeten Kfz-Meister zu kennen, der nach Ladenschluss schnell einmal kleine Reparaturen am eigenen Fahrzeug für einen Kasten Bier durchführt. Als freundschaftlichen Dienst kein Problem, oft ist es jedoch Schwarzarbeit. Diese Strafen drohen: [Weiter…]

Kein Bild
Autorecht

Rechtsfragen zum Straßenverkehr

Wenn es um das Thema Straßenverkehr geht, ist jeder überzeugt, den ultimativen Durchblick zu besitzen. Schließlich ist man nie selbst derjenige, der sich nicht an die geltenden Gesetze und Regeln hält, sondern immer nur andere Verkehrsteilnehmer, die für die zahlreichen Ärgernisse verantwortlich sind. Der Frage, [Weiter…]

Autobahn von der Brücke aus gesehen
Urteile

Urteile zu Autounfällen

Steinewerfen von Autobahnbrücke ist versuchter Mord Wirft jemand in der Nacht schwere Steinbrocken von einer Brücke auf die unbeleuchtete Autobahn darunter, so ist eine Verurteilung wegen des schweren Eingriffs in den Straßenverkehr nicht ausreichend. Vielmehr handelt es sich dabei immer auch um versuchte schwere Körperverletzung [Weiter…]

Autorecht

Führerschein Urteile

Bald steht die Führerscheinprüfung meiner Tochter an. Sie möchte zusätzlich zu den Fahrstunden üben. Ist das zum Beispiel auf einem leeren Parkplatz erlaubt? Laura K. aus Potsdam Kurz gesagt: Nein. Das Fahren ohne Fahrerlaubnis ist nicht erlaubt. Dies gilt auf allen öffentlichen Verkehrsflächen. Die Gerichte [Weiter…]