Allradpower – made by MAGNA


Den Bericht jetzt als Mp3 anhören:

 

Mal ehrlich. Wenn ich Sie fragen würde, was ein Automobilzulieferer so alles liefert, könnten Sie das beantworten? Heute ist es in der Tat so, dass selbst hochkomplexe Entwicklungen nicht beim Autohersteller, sondern bei seinem Zulieferer erfolgen. Beispiel: Allradantriebe von Magna Powertrain!


Darum geht es diesmal!

Sie kennen das. Man will ein neues Auto kaufen und muss dabei sehr viele Dinge bedenken. Und man  hat die Qual der Wahl. So entscheiden sich viele für einen Allradantrieb.

Dabei wissen die wenigsten Käufer, wer den Allradantrieb in Ihrem Audi, BMW, Mercedes oder Volkswagen wirklich herstellt. In all diesen Marken finden sich Allradantriebe von Magna, genauer gesagt, von Magna Powertrain. Und das ist ein Riesenkonzern, wie Peter Seidl, Senior Vice President bei der Magna Powertrain AG, erklärt.


Peter Seidl, Senior Vice President Magna Powertrain AG:

Also Magna hat natürlich ein weltweites Netz an Standorten, insgesamt hat die Magna über 300 Standorte. Die Magna Powertrain ist vertreten auf allen Kontinenten dieser Erde, außer Australien. Wir sind eigentlich in all den Gebieten, wenn Sie so wollen, wo es ein starkes Wachstum in der Automobilindustrie gibt.

Bisherige Allradantriebe haben allerdings den Nachteil, dass sie etwas mehr Sprit verbrauchen. Das liegt in der Natur der Sache, denn mehr bewegte Teile erzeugen mehr Reibung und die kostet nun mal Sprit. Aber auch da ist die Entwicklung bei Magna Powertrain auf einem sehr guten Weg. Peter Seidl.  


Peter Seidl, Senior Vice President Magna Powertrain AG:

Hier haben wir ein System entwickelt, das sogernannte Magna Powertrain Flex4 System. Mit diesem System haben Sie die Gewähr, dass der Allradantriebsstrang, um es ganz genau zu sagen, ruhig gelegt wird.  Sie treiben normalerweise bei einem Allradsystem Vorder- und Hinterachse an, haben dazwischen eine Kardanwelle, die die Vorder- und Hinterachse verbindet  und mit dem Flex4 System wird praktisch dieser Antriebsstrang ruhig gelegt!


Dieses Flex4-System ist im Moment in der finalen Entwicklungsstufe. Doch auch aktuelle Allradantriebe von Magna sind sehr  kraftstoffeffizient.


Peter Seidl, Senior Vice President Magna Powertrain AG:


Wir verkaufen sehr viele Systeme an das Haus BMW zum Beispiel. BMW ist ein großer Kunde von uns. BMW ist einer, der ein hochentwickeltes Allradsystem verwendet, der dieses System zum einen für seine SUVs, also für seine Geländefahrzeuge, wenn Sie so wollen, in Verwendung hat, wo er dann auch Off-Road mit diesen Fahrzeugen fährt, oder aber ein System, das auf der gleichen Basis beruht, mit dem man auf der Straße Fahrsicherheit gewährleistet.   

Gemeint ist damit die nächste  Generation des  Actimax© Getriebes für den neuen Allradantrieb des neuen BMW X4. Der X4 ist bereits das 20. Modell, bei dem BMW für ein sehr dynamisches sowie kraftstoffeffizientes Allradsystem auf Actimax zurückgreift.

 

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
http://www.was-audio.de/aatest/2014_kw_46_Allradpower_-_made_by_MAGNA_Autotipp_kvp.mp3



 


Beitrag zuletzt aktualisiert am 23. Dezember 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*