Plug in Hybriden …. Saft aus der Steckdose


Den Bericht jetzt als Mp3 anhören:

Ich sehe sie schon, die Sonderangebote in den Baumärkten. Kabeltrommel 50 Meter lang zum Preis von 25 Metern. Kälteresistent und trittstabil. Gegen Aufpreis mit Diebstahlsicherung. Ich vermute, Sie halten mich jetzt für restlos betrunken oder sonstwie weggetreten aber nichts dergleichen ist der Fall. Ich sehe nur vor mir die Werbeanzeigen, wenn die so genannten Plug-in Hybriden irgendwann auf den Markt kommen sollten. Wer da auf der Straße parkt, der braucht halt ein bisschen Verbindungskabel.



 


Beitrag zuletzt aktualisiert am 23. Dezember 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*