Was tun bei einem negativen Schufa-Eintrag?

Reicht das Eigenkapital nicht für eine Einmalzahlung oder soll das Ersparte unangetastet bleiben, ist eine Kfz-Finanzierung über Fremdkapital eine alternative Lösung. Der klassische Autokredit ist dabei eine beliebte Variante. Im Rahmen der Bonitätsprüfung potenzieller Kreditnehmer prüfen Kreditgeber in der Regel auch die hinterlegten Daten bei der Wirtschaftsauskunftei Schufa.

Negative Einträge können die Kreditvergabe verhindern oder zumindest deutlich erschweren. Nachfolgend Informatives im Überblick, um die Autofinanzierung trotz negativer Schufa-Einträge zu realisieren.

Vertrag zum Autokredit

Die Schufa – agiert privatwirtschaftlich

Die Schufa Holding AG beziehungsweise die Eintragungen in der Wirtschaftsauskunftei können der Kfz-Finanzierung massive Steine in den Weg legen. Nämlich immer dann, wenn negative Einträge zu einem Verbraucher hinterlegt sind. Derartige Einträge deuten auf eine mangelnde Bonität hin, weil beispielsweise Stromabschläge nicht gezahlt, ein Kredit von einer Bank gekündigt oder Raten nicht mehr beglichen wurden. Derartige Informationen dienen Kreditinstituten zur Einschätzung der Zahlungsfähigkeit von Verbrauchern.

Gut zu wissen: Bei der Schufa handelt es sich um ein privatwirtschaftliches Unternehmen – sie ist nicht staatlich. Hinweise für Einträge erhält die Auskunftei in erster Linie von wirtschaftlichen Vertragspartnern. Bereits mit der Eröffnung eines Girokontos beginnt die Datenspeicherung. Unter anderem melden folgende Partner, wenn Forderungen von Verbrauchern nicht pünktlich beglichen werden:

  • Banken
  • Einzelhandel
  • Onlinehandel
  • Wohnungsgenossenschaften
  • Telekommunikationsanbieter
  • Stromlieferanten

Autokredite trotz negativer Schufa erhalten

Somit kann ein nicht gezahlter Mobilfunkvertrag bereits dazu führen, dass der dringend benötige Autokredit nicht gewährt wird. Abhilfe schaffen in diesem Fall alternative Kreditangebote, die negative Schufa-Einträge bei der Bonitätsprüfung weniger stark gewichten. Gute Chancen auf eine Kreditbewilligung gehen mit alternativen Kreditvermittlern einher, die ihren eigenen Bonitätscheck durchführen und Verbraucher mit negativen Schufa-Einträgen nicht pauschal ablehnen.

Eine Option bietet der Vermittler von Privatkrediten auxmoney, der auf der Internetpräsenz über die Autofinanzierung ohne Schufa informiert und gleichzeitig betont, dass dort Autokredite nicht ohne Bonitätscheck, sondern trotz Schufa-Einträgen möglich sind. Auch die Autofinanzierung bei negativer Schufa ohne Anzahlung kann angefragt werden. Der Bonitätscheck umfasst hierbei viele weitere Kriterien. Unbegrenzt sind die Finanzierungsmöglichkeiten aber nicht: Bei harten Negativmerkmalen wie einem laufenden Insolvenzverfahren werden keine Autokredite vergeben.

Paar lässt sich beim Autokauf beraten
Verbraucher, die ihre Chancen auf eine Autofinanzierung ohne Anzahlung trotz negativem Eintrag bei der Schufa abfragen möchten, können über die Internetpräsenz derartiger Kreditvermittler eine Kreditanfrage stellen. Das Ergebnis wird per E-Mail mitgeteilt. Die Konditionen sind häufig besser als im Autohaus.

Kredite bei Fahrzeughändlern – häufig kostspielig

Bieten Autohändler direkt zum Fahrzeug die passende Finanzierung, kann ein negativer Schufa-Eintrag ebenfalls eine Ablehnung verursachen. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn Autohäuser mit Banken kooperieren und lediglich als Vermittler auftreten. Dann wird die Schufa gleichermaßen als wesentliches Bonitätskriterium herangezogen. Stellen Autohändler die Finanzierung hingegen selbst bereit, ist es durchaus möglich, dass die Zahlungsfähigkeit weniger kritisch ausgelegt wird.

Doch egal, ob mit oder ohne Kooperation zu Banken:

  • Die Autofinanzierung über das Autohaus ist häufig teurer gegenüber alternativen Kreditangeboten aus dem Internet.
  • Es ist in Bezug auf Zeitersparnis und Aufwand zwar verlockend, direkt beim Händler eine Finanzierung organisieren zu lassen, zur Entlastung der Haushaltskasse trägt diese Strategie jedoch nicht bei.
  • Empfehlenswert ist grundsätzlich ein Vergleich der Kreditkosten.
  • Der effektive Jahreszins fasst alle Kreditkosten zusammen und erleichtert damit den Kreditvergleich.

Autokredite ohne Schufa aufmerksam prüfen

Wird eine Autofinanzierung ohne jegliche Schufa-Abfrage angeboten, sollten Verbraucher kritisch aufhorchen. Hinter derartigen Angeboten stecken oft unseriöse Anbieter, die ihren Sitz im Ausland haben und im Konfliktfall kaum erreichbar sind.

Generell gilt Folgendes: Die Bonitätsprüfung durch Kreditanbieter ist nichts Negatives und hilft nicht allein den Banken. Stattdessen kann eine Ablehnung einer Kreditanfrage für Verbraucher hilfreich sein, um einer Verschuldung vorzubeugen.

Schufa-Einträge kontrollieren mit der Datenabfrage

Ob ein negativer Eintrag vorliegt, lässt sich durch Beantragen der sogenannten Datenkopie klären. Diese Art der Auskunft wird auch Datenübersicht nach § 34 BDSG genannt – jeder Verbraucher kann damit sein Recht auf Einsicht in die Schufa-Eintragungen geltend machen. Einmal pro Jahr ist die Beantragung der Datenkopie kostenlos möglich.

Die Schufa darf Einträge nicht unendlich lang speichern. Wie die Schufa online bestätigt, beträgt die allgemeine Speicherdauer für personenbezogene Daten drei Jahre. Bei Informationen über Vertragsgeschäfte hält sich die Auskunftei nach eigenen Angaben an die Verhaltensregeln für Löschfristen, die der Verband „Die Wirtschaftsauskunfteien“ im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung vereinbart hat.

Häufige Fragen

Was macht die Schufa überhaupt?

Die SCHUFA verfügt über ungefähr 1,052 Milliarden Daten zu 6 Millionen Unternehmen und 68 Millionen natürlichen Personen. Pro Tag erteilt sie im Schnitt 490.000 Auskünfte an Unternehmen und unterstützen somit schnelle und unkomplizierte Geschäftsabschlüsse. Zu den Daten zählen zum Beispiel Girokonten, Kreditkarten, Mobilfunkverträge mit Laufzeit, Kredite oder Konten bei Versandhändlern.

Kann man auch ohne Aufenthaltstitel einen Autokredit bekommen?

Die Gültigkeit Deines Aufenthaltstitels muss die Kreditlaufzeit abdecken. Sonst können wir Dir leider keinen Kredit vermitteln.

Wie lange dauert die Bearbeitung einer Kreditanfrage?

Wenn alle Unterlagen vollständig eingereicht und geprüft wurden, dauert es nur wenige Werktage, bis das Geld auf dem Konto ist.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 14. März 2022

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.