Werkstattkultur Girls 2016

Für den STAHLGRUBER Erotikkalender WERKSTATTkultur® wird die neue Technologie „Augmented Reality“ verwendet, sodass die Models mit Hilfe einer App quasi zum Leben erweckt werden!

Ab sofort werden die Handys und Tablets in den Werkstätten heiß laufen, denn hinter den Bildern der schönsten STAHLGRUBER Kundinnen verbirgt sich dieses Jahr noch viel mehr! Zum ersten Mal in der elfjährigen Geschichte von WERKSTATTkultur wurde das Feature „augmented reality“ eingesetzt. Mit augmented reality oder auf Deutsch „erweiterte Realität“, ist es möglich, mit der App Aurasma ins Geschehen am Set einzutauchen. Durch Abscannen der Bilder wird es Kalenderbesitzern ermöglicht, die Mädchen nicht nur perfekt in Pose auf dem Papier, sondern auch in Bewegung zu Gesicht zu bekommen.

Werkstattkultur Girl Miss Januar

werkstattkultur-girls-02

werkstattkultur-girls-03

werkstattkultur-girls-04

werkstattkultur-girls-05

werkstattkultur-girls-06

werkstattkultur-girls-07

werkstattkultur-girls-08

werkstattkultur-girls-09

werkstattkultur-girls-10

werkstattkultur-girls-11

werkstattkultur-girls-12

werkstattkultur-girls-13

Doch damit nicht genug! Insgesamt zehn Kalenderbesitzer können ein iPad Mini gewinnen. Ob man gewonnen hat, erfährt man durch eine persönliche Videobotschaft eines Models, die mit der App Aurasma abrufbar ist.

„Das Besondere am Kalender WERKSTATTkultur ist, dass sich ausschließlich Kundinnen der STAHLGRUBER Gruppe für den Erotikkalender bewerben können“, so Markus Kleinhans, Leiter der Eventabteilung. Die Bewerbungsphase für den nächsten Kalender hat bereits begonnen. Interessierte Kundinnen der STAHLGRUBER Gruppe können sich bis zum 31. Januar 2017 bereits für den nächsten Kalender bewerben. Unter www.werkstattkultur.com stehen alle wichtigen Informationen bereit. Außerdem gibt es hier schon aktuelle Making of-Bilder und ein Video, welche einen ersten Einblick hinter die Kulissen ermöglichen.

Werkstattkultur Girls making of

Die Auflage des STAHLGRUBER Werkstattkalenders ist streng limitiert und kann nicht käuflich erworben werden. STAHLGRUBER verteilt ihn ausschließlich zur Weihnachtszeit an seine Premiumkunden.


Post zuletzt aktualisiert: 16. Oktober 2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*