Kfz-Zulassungsstelle Hamburg

Informationen zur Zulassungsstelle Hamburg wie Anfahrt und Öffnungszeiten. Weitere Tipps und welche Papiere mitzubringen sind findest du am Ende der Seite. Pro Jahr werden rund 130.000 Personenkraftwagen in Hamburg mit dem HH Kennzeichen zugelassen.

Die Hauptzulassungsstelle in Hamburg ist ein Teil des Landesbetrieb Verkehr (LBV). Fast jeder zweite in Einwohner in Hamburg hat ein fahrzeug zugelassen. Bei mehr als 1,8 Millionen Einwohner sind das über 840.000 Kraftfahrzeuge in der Hansestadt. Leider muss man immer noch eine Stelle besuchen um das Fahrzeug anzumelden.


Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Inneres Landesbetrieb Verkehr Kfz-Zulassungsbehörde
Ausschläger Weg 100
20537 Hamburg

Zuständig für den Bezirk: Hamburg-Mitte
Tel: 040/42858-0
Fax: 040/427 92 82 48

E-Mail: kfz-zulassung@lbv.hamburg.de
Website: www.hamburg.de/lbv

Die Einfahrt zur Kfz-Zulassungsstelle Hamburg Mitte befindet sich in der Süderstraße



Kontakt und Anfahrt zur Kfz-Zulassungsstelle Hamburg-Nord

Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Inneres Landesbetrieb Verkehr Kfz-Zulassungsbehörde
Langenhorner Chaussee 491
22419 Hamburg

Zuständig für den Bezirk: Hamburg-Nord

Telefon: +49 40 42858-0
Telefax: +49 40 4279-28888
E-Mail: info@lbv.hamburg.de
Website: www.hamburg.de



Kontakt und Anfahrt Kfz-Zulassungsstelle Hamburg-Harburg

Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Inneres Landesbetrieb Verkehr Kfz-Zulassungsbehörde
Großmoordamm 61
21079 Hamburg

Zuständig für den Bezirk: Hamburg-Harburg
Tel: 040/42858-0
Fax: 040/42858-3271
E-Mail: lbv-harburg@lbv.hamburg.de
Website: www.hamburg.de/lbv



Kontakt und Anfahrt Kfz-Zulassungsstelle Hamburg-Bergedorf

Behörde für Inneres Landesbetrieb Verkehr – LBV Hamburg-Bergedorf
BergedorferStraße 74
21033 Hamburg

Tel: 040/42858-0
E-Mail: lbv-bergedorf@lbv.hamburg.de
Website: www.hamburg.de/lbv



Tipps wenn es schnell gehen soll:

  • Buchen Sie online einen Termin
  • Frühmorgens sind die Wartezeiten kürzer
  • Zur Mittagszeit musst du länger warten
  • An Schulferien gibt es besonders viele Leute
  • Brückentage haben viele Besucher, deswegen dauert eine Anmeldung lange

Voraussetzungen zur Kfz-Zulassung:

  • Dein Hauptwohnsitz ist Hamburg und Umgebung und du bist dort gemeldet.
  • Du hast bereits deutsche Fahrzeugpapiere für das Fahrzeug.
  • Die Zulassung kostet ungefähr 27 Euro

Welche Unterlagen muss ich zur Kfz-Zulassung mitbringen?

  • Siebenstellige Versicherungsnummer (eVB Nummer)
  • Personalausweis
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (ZB II) alt = Fahrzeugbrief
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (ZB I) alt = Fahrzeugschein
  • Kennzeichenschilder (wenn das Fahrzeug noch zugelassen ist)
  • Beleg für die letzte Hauptuntersuchung (HU)

Weitere nützliche Links:

Du willst dein altes Auto kostenlos entsorgen?
Über 120 Autoverwertungen, in ganz Deutschland, kümmern sich um dein altes Fahrzeug. Dabei bekommst du bei der Kfz-Entsorgung für dein Altauto einen Verwertungsnachweis.
Schau nach wo du dein altes Auto entsorgen kannst.


Post zuletzt aktualisiert: 7. Mai 2016