Kfz-Zulassungsstellen in Sachsen-Anhalt

Auf öffentlichen Straßen muss ein Kraftfahrzeug eine gültige Zulassung haben. Ohne Zulassung gibt es keine Verkehrssicherheit, keine Möglichkeit die Kraftfahrzeugsteuer und keine Fahrer Ermittlung.

In Sachsen-Anhalt werden pro Jahr zwischen 50 und 60.000 Personenkraftwagen (PKW) pro Jahr zugelassen. Das Bundesland zahlt insgesamt über 1,1 Millionen Fahrzeuge, mehr Zahlen bei Statista.

Die Kfz-Zulassungsstellen in Sachsen-Anhalt findest du in der aktuellen Liste:

Fakten zum Bundesland Sachsen-Anhalt

Eckdaten:

  • Fläche: 20.451 km²
  • Hauptstadt: Magdeburg
  • Einwohnerzahl: ca. 2.245 Millionen
  • Bevölkerungsdichte: 109 Einwohner pro km²

Liste der Kennzeichen im Bundesland Sachsen-Anhalt

KFZ  Ort 
SAW
AZE
ASL
BBG
BTF

BRG
BLK
DE
EIL
GA
GNT
GHC
HBS
HDL
HAL
HV
HET
HHM
JL
JE
KLZ
KÜT
MD
ML
MER
NMB
NEB
OK
OC
OBG
QLB
QFT
RSL
SK
SGH
SBK
SFT
SDL
WZL
WSF
WR
WB
WMS
ZZ
ZE
Altmarkkreis – Salzwedel
Anhalt-Zerbst
Aschersleben
Bernburg
Bitterfeld
Bürdekreis-Oschersleben
Burg
Burgenlandkreis
Dessau
Eisleben
Gardelegen
Genthin
Gräfenhainichen
Halberstadt
Haldensleben
Halle/Saale
Havelberg
Hettstedt
Hohenmölsen
Jerichower Land
Jessen
Klötze
Köthen
Magdeburg
Mansfelder Land
Merseburg
Naumburg/Saale
Nebra/Unstrut
Ohre-Kreis
Oschersleben
Osterburg
Quedlinburg
Querfurt
Rosslau/Elbe
Saalkreis / Halle
Sangerhausen
Schönebeck/Elbe
Stassfurt
Stendal
Wanzleben
Weißenfels
Wernigerode
Wittenberg
Wolmirstedt
Zeitz
Zerbst

Beitrag zuletzt aktualisiert am 16. April 2017